You are here: Home > Allgemein, Deutsche Küche > Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck

Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck

Print Friendly, PDF & Email

Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck Rezept

Von admin Veröffentlicht: November 14, 2014

  • Vorschau: 4 Portionen
  • Vorbereitung: 10 Min.
  • Koch-/ Backzeit: 20 Min.
  • Fertig in: 30 Min.

Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck

Zutaten

Zubereitung

  1. Sauerkraut und Gemüsebrühe in einen Topf geben und mit etwas Wasser dazu und etwa 20.Min kochen lassen.
  2. Zwiebel und Speck in Würfel schneiden.(Speckwürfel gibt es auch schon fertig zu kaufen z.B. beim Netto). Öl in eine Topf geben und erhitzen.Schupfnudel hinzufügen und je nach Bräunungswunsch anbraten.Danach Zwiebel und Speck dazu geben und ebenfall mit anbraten.
  3. Das fertige Sauerkraut in ein Sieb geben und abtropfen lassen.Sauerkraut mit den Schupfnudeln vermischen und mit Peffer,Salz und Muskat abschmecken. Und fertig ist das schnelle Gericht.
  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Leave a Reply