You are here: Home > Allgemein, Deutsche Küche, Hauptspeise > Leckere Putenkeulen

Leckere Putenkeulen

Print Friendly, PDF & Email

Leckere Putenkeulen

Von admin Veröffentlicht: Dezember 3, 2014

  • Vorschau: 4 Portionen
  • Vorbereitung: 5 Min.
  • Koch-/ Backzeit: 1 Std. 5 Min.
  • Fertig in: 1 Std. 10 Min.

[recipe]

Zutaten

Zubereitung

  1. Putenkeulen waschen und abtupfen.
  2. In einer Auflaufform etwas Öl geben und erhitzen.Die Keulen in die Form geben und mit Salz,Pfeffer und Paprika würzen.
  3. Zwiebel hinzugeben und die Putenkeulen von allen Seiten schön Braun anbraten.
  4. Nach dem Anbraten 250ml Wasser dazugießen und in die Backröhre bei 200 Grad schieben. Ab und Zu mit den Bratensaft übergießen.Nach etwa 25 Minuten die Keulen drehen und weiter braten.Nach weiteren 25-30 Minuten wieder drehen.
  5. 1 Liter warmes Wasser in einen Messbecher geben,6 Tl Hühnerbrühe und die ganzen Gewürze (Oregano,Tymian,Rosmarin,Majoran) dazu und vermischen.Das ganzen in die Auflaufform gießen.
  6. Nach 10 Minuten die Keulen aus der Form nehmen und bei 100° warm halten. Die Soße durch ein Sieb geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas Mehl* binden damit die Soße dicker wird. Dazu passen Klöße oder Kartoffeln und Rotkohl.
  7. *Ein kleines Glas oder Becher halb mit Wasser füllen, zwei bis drei gehäufte TL Mehl dazugeben und kräftig verrühren.. Der Soßenbinder kann nun nach und nach in die kochende Bratenflüssigkeit gegeben werden bis die gewünsche dicke der Soße erreicht ist.
  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Leave a Reply